Sprache/Region | Language/region:
Um unsere Internetseite optimal nutzen zu können, wählen Sie bitte eine Sprache/Region aus:
In order to be able to use our website optimally, please select a language/region:

Generelle Fragen

Das Monitoring der Gasphase von aeroben Bioprozessen führt zu einem besseren Verständnis darüber, in welchem Zustand sich die Kultur befindet. Limitationen, Sauerstoff oder Nährstoffe betreffend, können frühzeitig erkannt und vermieden werden. Wichtige Parameter, wie OUR, CER, RQ oder Wachstumsraten [µ] können mit Hilfe der gemessenen Werte berechnet werden.

 

Die Gasanalyse eigenet sich hervorragend zur Regulation von Prozessen, da sie äußert fehlerunanfällig ist. Mit den BlueSens Sensoren erhalten Sie sehr präzise Werte direkt aus dem Abgasstrom. Parameter wie die Sauerstoffaufnahmerate (OUR, OTR), der CER oder CTR und z.B. der Respiratorische Quotient (RQ) können berechnet werden. Den Werten nach können dann z.B. Rührer, Fütterraten, Begasungsraten etc. eingestellt werden. Sauerstofflimitationen etc. können so vermieden werden. Die über den RQ gesteuerte Substratzufuhr kann dazu genutzt werden unerwünschte Effekte (z.B. Crabtree) zu verhindern. 

Jeder Prozess ist individuell. Wir möchten dass Sie optimale Resultate mit unseren Geräten erzielen. Um Ihnen ein passendes Angebot zu machen, fragen wir einige Informationen ab. Das Prozedere ist aber ganz einfach: Wir schicken Ihnen einen Spezifikationsbogen, Sie machen einige Angaben, wir bieten das passende Gerät an. 

Nein! Dafür sind unsere Geräte nicht ausgelegt. 

Wir bitten Sie uns mitzuteilen wie die Umgebungstemperatur an dem Ort sein wird, wo der Sensor installiert werden soll. 

Nein, die Sensoren sind für die Messung in der Gasphase entwickelt. 

Kurzzeitig sind die Sensoren gegen Eindringen von Flüssigkeit durch hydrophobe Filter geschützt. Sie sollten aber jederzeit darauf achten das Eindringen von Flüssigkeiten zu vermeiden. 

Unsere Sensorelemente sind beheizt und Kondensation kann so vermieden werden. 

In Kombination mit dem BlueVCount Gaszähler ist das möglich. 

Sagen Sie uns, was Sie vorhaben und wir erstellen ein individuelles Angebot für Sie. 

BlueSens Geräte verfügen weder über optische/akustische Alarme, noch über Relaiskontakte. Sie dürfen nicht für Belange des primären Explosionsschutzes eingesetzt werden. Die Geräte müssen im sicheren Bereich eingesetzt werden.

Da BlueSens Geräte nur im sicheren Bereich eingesetzt werden dürfen, kann man durch geeignete Mittel eine Zonentrennung herbeiführen